Herzlich Willkommen
Wir über uns
Unsere Ziele
Pflege und Behandlung
Technik
Klinikleitfaden
Weitere Informationen
So finden Sie uns
Kontakt
Impressum
 
Weitere Informationen
Hier erhalten Sie weiterführende Informationen im PDF Format. Um eine PDF Datei lesen zu können benötigen Sie den kostenlosen AdobeReader.
Vor- und Nachteile verschiedener Leistenbruch-Operationsverfahren
Die moderne Leistenbruch-Chirurgie begann 1887 mit BASSINI (1844-1924). Sein Operationsverfahren beendete die Epoche erfolgloser und gefährlicher Behandlungsversuche. Trotzdem wurden 1983 in der Bundesrepublik noch immer mehr Bruchbänder verordnet als Leistenbruchoperationen durchgeführt. Offensichtlich waren noch immer nicht alle Ärzte und Patienten von Komfort und Effizienz der Operation überzeugt. Die älteren Lehrbücher der Chirurgie enthalten noch zahlreiche Varianten der.... weiter (PDF-Datei).
Fachvortrag für Ärzte
"Retromuscular Tension-Free Repair of Large Midline Incisional Hernias by Two Layers of Plypropylene Mesh" . Vortrag gehalten auf dem Kongress der Amerikanischen Hernien Gesellschaft in Orlando, Florida 2004 ... weiter (PDF-Datei)
Brandschutzordnung
Hier finden Sie Informationen über die Brandschutzordnung der Chirurgischen Privatklinik Dr. Mütsch • Dr. Kußmaul ...weiter (PDF-Datei)
 
 
Merkblatt für Patienten nach einer laparoskopischen Leistenbruch-Operation
Mit diesem Merkblatt möchten wir Ihre wichtigsten Fragen zum Verhalten nach der laparoskopischen Leistenbruch - Operation beantworten. ...weiter (PDF-Datei).
Merkblatt für Patienten nach einer konventionellen Leistenbruch-Operation
Mit diesem Merkblatt möchten wir Ihre wichtigsten Fragen zum Verhalten nach der konventionellen Leistenbruch - Operation beantworten. ...weiter (PDF-Datei.
Informationen über Schilddrüsenoperationen
Die Chirurgie der gutartigen Erkrankungen der Schilddrüse hat sich in letzter Zeit geändert. Während in den vergangenen Jahren meist eine typische beidseitige Schilddrüsenresektion erfolgte... weiter (PDF-Datei)
Informationen über Gallenoperationen
Gallensteine sind in hochentwickelten Ländern ein sehr häufiges Problem geworden. Prinzipiell ist es möglich Gallensteine aufzulösen oder zu zertrümmern. Diese Methoden haben aber... weiter (PDF-Datei)
Informationen über Narbenbruchoperationen
In immer größerem Umfang werden Tumoren entdeckt und operativ behandelt. Auch in fortgeschrittenen Stadien kann eine Geschwulst teil minimal-invasiv, teils konventionell entfernt werden. In einigen Fällen ... weiter (PDF-Datei)
Strukturierter Qualitätsbericht
Gemäß § 137 SGB V sind alle Krankenhäuser in Deutschland nun verpflichtet im Abstand von zwei Jahren einen strukturierten Qualitätsbericht zu veröffentlichen.
Im Basisteil werden allgemeine und fachspezifische Struktur- und Leistungsdaten unserer Klinik
dargestellt. Wir berichten über Art und Anzahl der medizinischen Leistungen. Im Ergänzungsteil
erläutern wir den Stand und die Maßnahmen der Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagements. Hier steht die Qualität unserer Leistungen im Vordergrund
Der Bericht ist unabhängig von der Zertifizierung nach der DIN EN ISO 9001:2000, mit der unsere Klinik im Jahr 2004 ausgezeichnet wurde.
Dieser Qualitätsbericht soll zum einen den Krankenkassen und zuweisenden Ärzten zur vergleichenden Auswertung dienen und den Patienten den vergleichenden Zugang zum
Geschehen im Krankenhaus erleichtern.
Unser Ziel ist es, durch Vergleich und im Wettbewerb mit anderen Kliniken unsere Behandlungsergebnisse ständig zu verbessern. ...zum Qualitätsbericht (PDF-Datei, 0,5 MB)